FAQS

Kann ich mein Board aufgeblasen lagern?
Ja, das können Sie, aber wir empfehlen Ihnen, Ihr Board entleert aufzubewahren. Lagern Sie die Platine in direktem Sonnenlicht oder in der Nähe einer Wärmequelle.

Kann ich das Board in einem Flugzeug mitnehmen?
Ja, wir sind oft mit unseren Brettern geflogen! Informieren Sie sich immer über die Gepäckanforderungen der Fluggesellschaft, bevor Sie mit Ihrem SUP reisen. Vielleicht möchten Sie Ihren SUP-Rucksack in eine sichere Verpackung einwickeln, die in den meisten Flughäfen zu finden ist.

Ich glaube nicht, dass mein Luftdruckmesser an meiner Pumpe funktioniert. Was mache ich?
Höchstwahrscheinlich funktioniert Ihr Luftdruckmesser. Das Messgerät wird erst bei 7-8 PSI registriert, was ungefähr 4-5 Minuten Pumpen entspricht.

Ist es in Ordnung, mit meinem Hund an Bord zu reiten?
Ja, unsere Boards sind langlebig für Ihre Hunde (und Katzen?)! Die Nägel Ihres Hundes werden das Brett nicht durchstoßen, aber sie können das Deck oder das EVA-Pad zerkratzen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihrem Hund auf und neben dem Brett helfen.

Beschädigen Steine oder versunkene Baumstämme mein aufblasbares Brett?
Obwohl unsere Boards aus PVC-Material in Militärqualität bestehen, kann ein scharfer Gegenstand Ihr Board bei hoher Geschwindigkeit beschädigen. Unsere Bretter sind so konstruiert, dass sie den meisten leichten Stößen mit Steinen, Baumstämmen usw. standhalten.

Wie installiere ich die Finne auf meinem BM SUP?
Schieben und schieben Sie die Flosse in die Nut und verriegeln Sie die Flosse mit der hinteren Verriegelung. Lesen Sie unbedingt die Anweisungen, die mit Ihrem Paddle Board geliefert werden.

Wie blase ich mein Board auf?
Lesen Sie unbedingt die Anweisungen, die mit Ihrem Board geliefert werden. Befestigen Sie den Luftschlauch an der Außenseite der Pumpe. Suchen Sie das Luftventil auf der Rückseite der Platine und stellen Sie sicher, dass sich der Ventilstift vor dem Aufpumpen in der oberen Position befindet. Befestigen Sie das andere Ende des Schlauchs am Hochdruckluftventil, indem Sie den Schlauch im Uhrzeigersinn in das Ventil einführen und drehen. Pumpen Sie das Board auf 12-15 PSI auf. Das Luftdruckmessgerät wird erst registriert, wenn Sie 7-8 PSI erreichen. Wenn der Pumpenschlauch vollständig aufgepumpt ist, entfernen Sie ihn vorsichtig, indem Sie ihn gegen den Uhrzeigersinn drehen. Setzen Sie den Ventildeckel wieder auf das Luftventil.

Wie entleere ich mein Board?
Stellen Sie sicher, dass Ihr Board vor dem Entleeren trocken ist. Sie möchten nicht, dass Wasser in das Brett gelangt. Entfernen Sie den Ventildeckel. Halten Sie den Ventilstift / die Ventiltaste gedrückt und drehen Sie sie 1/4 Umdrehung gegen den Uhrzeigersinn. Die Luft strömt einige Sekunden lang laut aus – seien Sie nicht beunruhigt! Lassen Sie die Luft einige Minuten lang entweichen. Rollen Sie das Brett von der Nase. Rollen Sie weiter und befestigen Sie das Brett nach dem Aufrollen mit dem Gurt. Denken Sie daran, das Ventil vor dem Aufpumpen in der oberen Position zu verriegeln! Verwenden Sie unter keinen Umständen den Ventilschlüssel, um die Luft aus Ihrem Board zu entleeren.

Wie lange dauert es, deine Boards aufzublasen?
Alle unsere aufblasbaren Paddle-Boards werden mit doppeltwirkenden Pumpen geliefert – es dauert durchschnittlich 5 bis 10 Minuten, um unsere Boards auf 12-15 PSI aufzublasen.

Wie repariere ich ein Leck in meinem Board?
Kleinere Lecks können mit dem mitgelieferten Reparatursatz repariert werden. Bei größeren Lecks empfehlen wir, Ihr Board zu einem professionellen Boot oder einer Reparaturwerkstatt zu bringen, um Ihr Board zu reparieren.

Was ist in Ihren aufblasbaren SUP-Paketen enthalten?
Unser aufblasbares Paddle-Board-Paket umfasst das Board, die doppeltwirkende Handpumpe und den Schlauch, die abnehmbare Mittelflosse, das Paddel, die Leine, das Reparaturset und den Rucksack.
Können BM-Boards im Ozean verwendet werden?
Absolut! Unsere Boards sind für jedes Gewässer gedacht. Wenn Sie noch nicht mit Paddeln vertraut sind, empfehlen wir Ihnen, das Board auf einem ruhigen Gewässer zu probieren, bevor Sie sich in Wellen wagen. Waschen Sie Ihr Board mit frischem Wasser und lassen Sie es vollständig trocknen, bevor Sie es aufbewahren.

Gibt es eine Gewichtsbeschränkung für Ihre Schlauchboote?
Die Gewichtskapazität finden Sie auf allen unseren Board-Produktseiten. Erfahrene Fahrer können diese Grenze überschreiten.

Mein Board hält keine Luft, was mache ich?
Für alle BM-Boards gilt unsere einjährige Garantie für Herstellermängel. Sie können ein Leck auf Ihrem Board erkennen, indem Sie Seifenwasser entlang der Nähte und des Ventils Ihres Boards auftragen. Wenn Sie Blasen sehen, gibt es ein Leck, das behoben werden muss. Wenn Sie ein Problem mit Ihrem Board haben, bitte kontaktiere uns und unser Garantieteam wird alles tun, um Sie so schnell wie möglich zum Paddeln zu bringen!

Können zwei Leute deine Boards fahren?
Ja – unter den meisten Umständen. Wir empfehlen, das Gewichtslimit nicht zu überschreiten, es sei denn, Sie sind ein erfahrener Paddler.

Ich habe meine Flosse verloren – kann ich noch eine kaufen?
Ja bitte kontaktiere uns um eine Ersatz-Snap-In-Mittelflosse zu erhalten.

Wie wird meine Bestellung versendet?
Ihre Bestellung wird mit UPS, Fedex oder USPS versandt.

Bieten Sie Bundle-Rabatte an?
Wenn Sie ein Board-Ausstatter sind und 5 oder mehr Paddle-Boards für Ihr Unternehmen bestellen möchten, kontaktiere uns für einen Mengenrabatt.

Was ist der empfohlene PSI für BM Inflatable Paddle Boards?
Wir empfehlen, unsere Boards auf 12-15 PSI aufzublasen

Haben BM Paddle Boards eine Garantie?
Ja, auf alle aufblasbaren BM-Paddle-Boards wird eine Herstellergarantie von einem Jahr gewährt. Klicke hier Informationen zur Garantie.

Was ist das Rückgaberecht von BM?
Wir haben eine 60-tägige LOVE IT-Garantie. Wenn Sie eines unserer Boards kaufen und es aus irgendeinem Grund nicht lieben, können Sie es gegen eine volle Rückerstattung abzüglich einer 20% igen Wiederauffüllungsgebühr zurückgeben.